The red bulletin: Frau Gut, Sie sagten einmal:
“Es gibt keine Per­ fektion. Man kann sich immer ver­ bessern. Das ist das Schöne am Sport.”

Lara gut: Stimmt. 
Und noch ein Zitat, dies­ mal von Marcel Hirscher, dem amtierenden Herren­ Gesamtweltcupsieger: “Zufriedenheit an der Spitze ist gefährlich.”

Frage: Wie zufrieden sind Sie gerade?
Es geht mir sehr gut, zufrieden gebe ich mich aber nicht. Passt das denn zusammen? Doch, denn ich bin ein zutiefst glücklicher Mensch, es geht mir gut, und ich bin gesund, das heisst aber nicht, dass ich mich zufriedengebe … Ich arbeite hart, dass ich morgen noch schneller als heute Ski fahren kann. Ich liebe, was ich täglich mache, und lebe von meiner Leidenschaft, und sportlich ist es mir wichtig, dass ich hungrig bleibe.

Wäre ich mit allem zufrieden, wär’s, als hätte ich schon mein Ziel erreicht.

Source: THE RED BULLETIN

Photo credits: © Lukas Maeder